Wärmerückgewinnung mit kontrollierten Lüftungsanlagen

 

Der für die Gesundheit und Behaglichkeit, aber auch zur Vermeidung von Bauschäden wichtige Luftwechsel im Haus wird bisher durch das Öffnen der Fenster praktiziert. Dieser Vorgang ist kaum kontrollierbar und wirkt deshalb der angestrebten Energieeinsparung entgegen. Empfehlenswert ist deshalb ein Wohnungslüftungssystem.
Dieses tauscht gleichmäßig die verbrauchte Luft gegen Frischluft aus.

So kann bei gleichzeitig höherer Qualität der Raumluft in der Heizperiode vollständig auf das Öffnen der Fenster verzichtet werden und das ohne Lüftungs-Wärmeverluste. Ein eingebauter Wärmetauscher entzieht der Abluft die Wärmeenergie und führt diese der Zuluft wieder zu.

Besonders für Allergiker ist dieses System empfehlenswert, denn ein eingebauter Pollenfilter verhindert, dass lästige Allergene eindringen.

     




Mueller-Rother Heizung Sanitär GmbH

Müller - Rother Heizung Sanitär GmbH
Drebkauer Str. 68
03050 Cottbus

 

Location

Drucken