Zentralstaubsauger

 

Ein Zentralstaubsauger-System ist absolut staubdicht. Die Saugluft wird über einen Filtereinsatz im Behälter gereinigt und ins Freie geleitet. Das garantiert extreme Hygiene und Zuverlässigkeit und ist ideal für Personen mit Atemwegserkrankungen und Stauballergien. Zudem ist das System äußerst wirkungsvoll und arbeitssparend.

Die Zentralgeräte zeichnen sich durch extreme Laufruhe aus - es ist jederzeit möglich sie zu benutzen ohne Nachbarn oder Familienmitglieder zu stören.

Das zentrale Sauggerät steht im Keller oder in einem Nebenraum. Von dieser Zentrale werden gezielt Rohrleitungen (ähnlich den Abflussrohren) unter den Putz in die einzelnen Geschosse verlegt, und an bestimmten Punkten Luftsteckdosen montiert.

Zum Staubsaugen braucht man nur noch den Saugschlauch in die gewünschte Luftsteckdose stecken und dann, was äußerst praktisch ist, den Zentralsauger über einen Handsender mittels Funkkontakt einschalten. Der Hausstaub wird nun durch das Rohrsystem zum Zentralsauger gesaugt, dort gefiltert, und anschließend über eine Ausblasleitung der Feinstaub ins Freie geblasen.

     




Mueller-Rother Heizung Sanitär GmbH

Müller - Rother Heizung Sanitär GmbH
Drebkauer Str. 68
03050 Cottbus

 

Location

Drucken