Privatsphäreeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind technisch notwendig, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern. Sie können die nicht notwendigen Cookies akzeptieren oder per Klick auf die Schaltfläche "Nur notwendige Cookies akzeptieren" ablehnen.

Diese Website benutzt Youtube und Google Fonts. Dadurch werden Ihre Daten in den USA verarbeitet. Indem Sie diese Website benutzen, willigen Sie gem. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ein, dass Ihre Daten in den USA verarbeitet werden. Die USA werden vom Europäischen Gerichtshof als ein Land mit einem nach EU-Standards unzureichendem Datenschutzniveau eingeschätzt. Es besteht insbesondere das Risiko, dass Ihre Daten durch US-Behörden, zu Kontroll- und zu Überwachungszwecken, möglicherweise auch ohne Rechtsbehelfsmöglichkeiten, verarbeitet werden können.

Ich akzeptiere
Nur notwendige Cookies akzeptieren

Datenschutzerklärung. | Impressum.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
airport_shuttle Notdienst

message Mitteilung

euro_symbol Förderung

build Heizungskonfigurator




0355-537200     E-Mail schreiben
Kontakt   

Blockheizkraftwerk (BHKW)

Ein Blockheizkraftwerk (BHKW) produziert dank Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) gleichzeitig Wärme und Strom. Für den Einsatz im Einfamilienhaus wurden Mikro-BHKWs entwickelt, die meist mit Erdgas, Flüssiggas, Öl oder Holzpellets betrieben werden Ein Stirling- oder Ottomotor treibt einen Generator zur Stromerzeugung an.

Die dabei entstehende Abwärme wird über einen Wärmetauscher über den Kühlwasserkreislauf an das Heizungssystem übertragen und zur Raumheizung und Warmwasserbereitung genutzt.

Der erzeugte Strom kann selbst genutzt werden oder in das öffentliche Stromnetz eingespeist werden. So lassen sich  nicht nur die Heizkosten,  sondern auch die Stromkosten senken.
 © Bosch Thermotechnik GmbH, Buderus
 © Bosch Thermotechnik GmbH, Buderus
Kraft-Wärme-Kopplung: Ein einfaches wie geniales Prinzip

Elektrisierende Wärme

Steigende Energiepreise, knapp werdende Rohstoffe und Umweltschäden durch Luftverschmutzung machen die Energiewende zu einer der wichtigsten Herausforderungen von Politik und Gesellschaft. Mit einem Blockheizkraftwerk (BHKW) leisten Sie nicht nur einen wertvollen Beitrag zur Klimaschonung. Sie senken auch Ihre Energiekosten, ohne dabei auf etwas verzichten zu müssen.
mehr erfahren
 © Bosch Thermotechnik GmbH, Buderus
 © Bosch Thermotechnik GmbH, Buderus
Hohe Wirkungsgrade. Niedrige Emissionen

BHKW-Module Loganova EN 50 bis 400 KW

Strom und Wärme selbst erzeugen: Buderus Blockheizkraftwerke in Modulbauweise eignen sich für Objekte mit hohem Strom- und Wärmebedarf. Die Buderus Loganova EN sind Blockheizkraftwerke in sieben Leistungsgrößen von 50 kW bis 400 kW. Die BHKWs erzeugen gleichzeitig Strom und Wärme.
mehr erfahren